Dokumentarfilm-Events in ganz Deutschland

In Kinos und auf Freilichtbühnen, im Radstadion, im Planetarium, auf Häuserwänden, Marktplätzen, Bahnhöfen und im ganzen öffentlichen Raum: Am 19.09.2020 feiern wir den Dokumentarfilm und das gemeinsame Filmerlebnis. An vielen Orten werden die Vorführungen von Filmgesprächen und Paneldiskussionen begleitet.

Die Filme von LETsDOK sind Teil sorgfältig kuratierter Filmreihen, in denen u.a. das reiche Dokumentarfilmschaffen in den Regionen präsentiert oder die Filme von Frauen ins Rampenlicht gerückt werden. Zudem nimmt uns LETsDOK mit auf eine inspirierende Zeitreise durch die letzten 40 Jahre deutscher Dokumentarfilmgeschichte: Mit zeitlos gültigen Filmen zu den großen Themen der Welt und des Lebens: LETsDOK.

Alle Filmevents auf einen Blick

Der 19. September kündigt sich mit einigen Screenings & Events bereits am 11. September an und läuft über den 19. September als fortlaufende Kampagne hinaus.